Über uns2017-10-18T17:56:46+00:00

Über uns

Erfahren Sie mehr über unsere Philosophie und die Historie…

Unser Mühleladen
Der Mühleladen befindet sich wenige Meter neben dem historischen Wasserschloss in Poltringen und wird in 4. Generation von Christof Holz betrieben.

Frische & Qualität stehen an erster Stelle
Es ist uns sehr wichtig, dass Sie bei uns stets frische und hochwertige Lebensmittel bekommen. Wir kaufen täglich frisches Obst und Gemüse auf dem Stuttgarter Großmarkt, bevorzugt bei regionalen Erzeugern. Auch frische Backwaren erhalten Sie bei uns. Die Bäckerei Baier aus Herrenberg beliefert uns täglich mit Bio-Backwaren. Brot von der Eselsmühle bekommen wir immer freitags. Außerdem umfasst unser Sortiment Getreide & Mehle, Saaten & Flocken, Kaffee & Tee, Teigwaren, Hülsenfrüchte & Nüsse, italienische Feinkost, allerlei Milchprodukte u.v.m.

Preis-Leistung muss stimmen
Wir vergleichen täglich, aber bitte nur Gleiches mit Gleichem (nicht Äpfel mit Birnen)… Da kann es auf den 1. Blick so scheinen, dass bei uns manches teurer ist. Aber wir sind sicher, dass Sie den Unterschied bemerken bzw. schmecken werden. Biologisch erzeugte Lebensmittel haben ihren Preis – aber wir sind von diesen Produkten überzeugt und möchten unseren Kunden Qualität anbieten. Lassen Sie sich überzeugen!

Aufklärung & Information
Es ist in unserem Interesse, möglichst viel über die von uns verkauften Produkte zu wissen. Dieses „Insiderwissen“ möchten wir Ihnen natürlich gerne weitergeben, wenn Sie möchten – fragen Sie uns!

Historie
Im Jahre 1613 errichtete der Architekt und Städteplaner Heinrich Schickhardt in Poltringen zwei Schlösser. Erhalten geblieben ist nur das Talschloss mit seinem außergewöhnlichen Ensemble, zu dem auch die Wassermühle mit der Schlossscheuer und weiteren Nebengebäuden gehören.

Die Poltringer Mühle wurde 1888 vom damaligen Müllermeister Christian Holz gekauft. Sie befindet sich seither im Besitz der Familie Holz.

Die Mühle selbst war noch bis ins Jahr 1990 in Betrieb und ist danach in detailreicher und historisch ebenso sachkundiger wie behutsamer Arbeit restauriert worden.

Der heutige Mühleladen wird in 4. Generation von Christof Holz betrieben.

1888
Erwerb der Mühle von Christian Holz sen.

1984
Eröffnung Mühleladen im neuen Gebäude, Erweiterung Getreidesilo

1989
100-jährige Jubiläumsfeier

1992
Umbau und Sortimentserweiterung (Frisches Obst & Gemüse)

1993
Belieferung von Gastronomie und Großküchen

1994
Übergabe von Christian Holz an seinen Sohn Christof Holz

1996
Neuer Anbau an den bestehenden Mühleladen, Sortimentserweiterung

2010
Renovierung und Neugestaltung Mühleladen